Tolkien - Eine illustrierte Enzyklopädie

Autor: David Day
Genre: Sachbuch
Verlag: RVG Interbook
ISBN: 3-88102-095-0
Erscheinungsdatum (D) 1992 Erschienen 1991
Seiten 279
Übersetzung Hans Heinrich Wellmann

Tolkien - Eine illustrierte Enzyklopädie Tolkien - The illustrated Encyclopedia

Inhalt

Wer waren die Valar? Wie hat sich das Volk der Elben entwickelt? Welche Geschichte hat eigentlich der Schicksalsberg im Herzen von Modor, bevor er ins Zentrum der zerstörerischen Ereignisse des Ringekrieges rückte? Was geschah im Zwergenreich Moria? Und welche Völker und magischen Wesen bevölkern Mittelerde? Die illustrierte Enzyklopädie bietet auf diese und viele weitere Fragen rund um das sagenumwobene Reich Mittelerde, in über 500 Stichworten aufgeteilt auf fünf Hauptgebiete, eine Antwort.

Buchkritik von Melanie  Frommholz

„Tolkien – Eine illustrierte Enzyklopädie“ ist nicht nur ein umfangreiches Nachschlagewerk auf den Gebieten Geschichte, Geographie, Gesellschaft, Naturgeschichte und Biographie, es ist auch eine eindrucksvolle Veranschaulichung der ungeheuren Phantasie des Schöpfers von Mittelerde: des Autors J.R.R. Tolkien. Sein Entwurf einer phantastischen Welt hat sich durchgesetzt, wurde vielen Kollegen zum Vorbild und er selbst damit zu so etwas wie dem Urvater der epischen Fantasyliteratur, wie wir sie heute kennen. Oft wurden seine Ideen kopiert, doch nie erreichte einer seiner „Erben“ mit seiner Welt diese Komplexität, die die Faszination von Mittelerde ausmacht. Bereichert wird dieser ultimative Fundus an Namen, Ereignissen und Orten durch Zeichnungen der unterschiedlichsten Künstler, die sich alle von Tolkiens Welt inspirieren ließen. Die Tolkien- Enzyklopädie wird damit zu einem tollen Buch zum Schmökern und Nachschlagen; eine unverzichtbare Ergänzung im Bücherschrank, wenn man der Faszination Mittelerdes erlegen ist und immer einmal wieder den Wunsch verspürt, das eine oder andere nachzulesen.

Der kanadische Autor David Day beschäftigt sich in wesentlichen Teilen seiner Arbeit mit dem Werk Tolkiens. Neben der Enzyklopädie sind noch von im erschienen: „Tolkien Bestiary“ (1978), „The Tolkien Companion“ (1993), „Tolkien’s Ring“ (1994), „The Hobbit Companion“ (2000), und „Tolkien’s World“ (2002).

Die illustrierte Enzyklopädie ist geschmückt von 200 Zeichnungen und Gemälden.

Unsere Kritik zu Tolkiens "Der Herr der Ringe" findet ihr hier.

Der Herr der Ringe - Die Gefährten
Der Herr der Ringe - Die zwei Türme
Der Herr der Ringe - Die Rückkehr des Königs

Weitere Bücher aus dem Tolkien-Universum bei Booksection:
Das Silmarillion
Der kleine Hobbit
Die Kinder Hurins
Die Legende von Sigurd und Gudrún
Der Herr der Ringe und die Philosophie
Geschichten aus dem gefährlichen Königreich

BOOKSECTION • Im Grütt 1 • 79713 Bad Säckingen