Das fünfte Geheimnis

Autor: Joanna Hines
Genre: Roman
Verlag: Droemer Knaur
ISBN: 342660499X
Erscheinungsdatum (D) folgt Erschienen 1995
Seiten 378
Übersetzung folgt

Das fünfte Geheimnis folgt

Inhalt

Fünf Kinder vertreiben sich ihre Zeit während der endlos erscheinenden Sommerferien mit geheimnisvollen Spielen und Rätseln.

Jahre später wird eine aus der ehemaligen Clique urplötzlich mit der Vergangenheit konfrontiert: Jane führt gemeinsam mit ihrem Mann eine mehr schlecht als recht laufende Gärtnerei, als plötzlich wieder Menschen aus dieser Zeit auftauchen und eine wohlbekannte Stimme am Telefon um ihre Hilfe fleht. Jane kann nicht so tun, als hätten sich die Ereignisse von damals nie zugetragen und so macht sich auf die Suche nach längst vergangenen Spuren. Sie versucht das Geheimnis, das ihr Bruder Lucien mit ins Grab nahm, zu entschlüsseln und muss sich dabei ganz neuen Wahrheiten stellen, die ihr bisheriges Leben und vor allem ihre Ehe erheblich ins Wanken bringen.
Erst, als es fast zu spät ist, wird Jane auf brutale Art und Weise bewusst, in welch großer Gefahr sie sich befindet.

Buchkritik von Stefanie  Rufle

Dies ist eines dieser Bücher, die man ohne lange zu überlegen der Kategorie „nicht schlecht“ zuordnen kann. Die Geschichte beginnt fast schon harmlos, mit einer guten Prise Humor versehen, um den Leser dann doch mehr und mehr in Spannung zu versetzen. Die Eheprobleme der Protagonistin, ihr chaotisches Familienleben und ihre fast schon wieder sympathische Miesepetrigkeit können nicht davon ablenken, dass ganz tief verborgen etwas Unheimliches, schwer zu Fassendes schlummert, etwas, das einem eine kaum spürbare Gänsehaut verursacht.

Dieses Geheimnis aus der Vergangenheit fesselt den Leser genauso wie Jane und die bange Erwartung auf die Lösung des Rätsels steigert die Spannung beinahe unmerklich. „Das fünfte Geheimnis“ ist gute Spannungsliteratur mit einigen Längen und Schwachpunkten, die das Lesevergnügen doch hin und wieder etwas beeinträchtigen und verhindern, dass der Leser sich ganz in die Geschichte hineinfallen lassen kann.

BOOKSECTION • Im Grütt 1 • 79713 Bad Säckingen