In seiner Hand

Autor: Nicci French
Genre: Krimi
Verlag: Goldmann
ISBN: 3-442-45946-X
Erscheinungsdatum (D) 2003 Erschienen 2002
Seiten 413
Übersetzung Birgit Moosmüller

In seiner Hand Land of the Living

Inhalt

Abbie Devereaux wird von einem Fremden entführt, wie ein Tier gehalten und erniedrigt. Nach und nach kommt ihr die Gewissheit, dass am Ende ihres Martyriums der Tod wartet. Um dieser letzten Qual zu entgehen, beschließt sie, sich selbst das Leben zu nehmen. Doch der Versuch misslingt und ihr gelingt stattdessen die Flucht.

Als sie sich endlich in Sicherheit wähnt, muss sie aber erkennen, dass niemand ihrer Geschichte Glauben schenkt. Die Ärzte, die sie untersuchen, die Psychologen und auch die Polizei glauben, der Geschichte einer unglücklichen, vernachlässigten Frau zu lauschen, die die Züge des typischen Opfers zeigt. Abbie muss erkennen, dass sie noch immer in der Falle sitzt: Der Täter ist ihr weiterhin auf den Fersen und sie hat keinen Unterschlupf, um ihm zu entkommen, niemanden, zu dem sie sich flüchten kann. Abbie bleibt nur noch eines – sie muss die letzten Tage vor ihrer Entführung rekonstruieren, an die sie sich komplett nicht mehr erinnern kann. Es muss ihr gelingen, den Mann aus dem Keller aufzuspüren, bevor er sie findet – denn das wäre ihr sicherer Tod.

Buchkritik von Stefanie  Rufle

Erneut gelingt es dem Autorenpaar Nicci French mit "In seiner Hand" eine Geschichte zu erzählen, die viel mehr ist, als nur ein bloßer Thriller. Hier wird der Leser Zeuge des Martyriums einer verzweifelten Frau, die sich nach dem Tod sehnt und nochmal das Leben geschenkt bekommt. Nur um dann zu erkennen, dass sie in der Falle sitzt und niemand ihr glaubt. Sie wird schließlich zur Jägerin ihres Peinigers - und genau das ist es, was die besondere Faszination dieses Thrillers ausmacht.

Wem nach atemloser Spannung zumute ist, nach Schaudern, die den Rücken hinunterjagen, nach schlaflosen, durchlesenen Nächten, der muss dieses Buch einfach lesen! Viel mehr gibt es dazu nicht zu sagen – Nicci French in Höchstform!

BOOKSECTION • Im Grütt 1 • 79713 Bad Säckingen