Die Geralt Saga - Das Erbe der Elfen

Autor: Andrzej Sapkowski
Genre: Fantasy
Verlag: dtv
ISBN: 978-3-423-24700-9
Erscheinungsdatum (D) Dezember 2008 Erschienen 1994
Seiten 384
Übersetzung Erik Simon

Die Geralt Saga - Das Erbe der Elfen Krew elfów

Inhalt

Seit das Land Cintra in einem blutigen Krieg an die Aggressoren aus Nilfgaard gefallen ist, geht das Gerücht, dass nicht nur die Herrscher, sondern auch die Thronerbin Ciri bei der letzten Schlacht ums Leben kam. Auch der sagenumwobene Hexer Geralt von Riva soll tot sein. Andere Stimmen berichten davon, dass Geralt Ciri entführt haben soll. Dieser ist mit Ciri zwar tatsächlich unterwegs zum Stammsitz der Hexer, eine Entführung ist es jedoch nicht. Ciri, Geralts Kind der Vorsehung, soll eine Ausbildung zum Hexer erhalten. Doch schon bald zeigt das Kind seltsame Fähigkeiten und macht unheimliche Weissagungen. Während Geralt mit seinen Hexer-Freunden versucht, dieses Rätsel zu lösen, rüstet die übrige Welt weiter gegen Nilfgaard auf.

Buchkritik von Melanie  Frommholz

Mit allen, die schon immer ein längeres Abenteuer von Geralt, dem Hexer miterleben wollten, hatte Autor Andrzej Sapkowski nun Erbarmen. „Das Erbe der Elfen“ greift die Geschichte „Das Schwert der Vorsehnung“ aus dem zweiten Band der Geralt-Saga auf und führt sie weiter. Geschickt verpackt der Autor dabei die Vorgeschichte in den Anfangsseiten des Buches, so dass auch „Nicht-Geralt-Kenner“ gut in die Handlung finden. Fünf Bände soll die Hexer-Pentalogie haben und bereits dieser erste Band verspricht schon so einiges. Es gibt ein Wiedersehen mit Rittersporn, dem weibstollen Barden und auch die undurchsichtige Zauberin Yennefer ist dabei. Zwar fesselt Sapkowskis Erzählstil nicht durchgängig, aber seine frische und unverblümte Art ist im Fantasy-Einerlei eine echte Wohltat. Außerdem ist der Aufbau der Handlung alles andere als plump oder vorhersehbar. Geschickt spinnt der Autor mehrere Erzählstränge nebeneinander her und streut interessante Wendungen und Ausblicke auf die kommende Geschichte. Alles in allem also ein gelungener Auftaktband, der auf mehr hoffen lässt.

Die Geralt-Saga umfast folgende Bände:
Band 1:
Die Geralt Saga - Der letzte Wunsch
Band 2:
Die Geralt Saga - Das Schwert der Vorsehung
Band 3:
Die Geralt Saga - Das Erbe der Elfen
Band 4:
Die Geralt Saga - Die Zeit der Verachtung
Band 5:
Die Geralt Saga - Feuertaufe
Band 6:
Die Geralt Saga - Der Schwalbenturm
Band 7:
Die Geralt Saga - Die Dame vom See
Band 8:
Die Geralt Saga - Zeit des Sturms

BOOKSECTION • Im Grütt 1 • 79713 Bad Säckingen