Nacht der Wölfin

Autor: Kelley Armstrong
Genre: Fantasy
Verlag: Knaur.
ISBN: 978-3-426-61811-0
Erscheinungsdatum (D) September 2003 Erschienen 2001
Seiten 496
Übersetzung Christine Gaspard

Nacht der Wölfin Bitten

Inhalt

Die junge Journalistin Elena Michaels hat ihr Glück gefunden: Toller Job, tolle Stadt und mit Philip einen tollen Freund. Das Dumme ist nur: Elena ist die einzige Werwölfin der Welt und ihr Philip weiß davon überhaupt nichts. Sie kommt jedoch damit klar: Tagsüber ist sie die Journalistin, nachts schleicht sie sich fort - rennen, jagen, töten. Ganz normal eben.
Als ihr ehemaliges Rudel jedoch in Gefahr gerät, hat Elena keine Wahl und muss helfen. Das reißt alte Wunden auf, denn in ihrem alten Umfeld ist auch Clayton, ihr ehemaliger Lover, der sie nicht vergessen kann und will und auch alles dafür tun wird, dass Elena zu ihm zurückkehrt. Doch eine Rückkehr würde bedeuten, sich alten Problemen zu stellen und darauf hat Elena überhaupt keine Lust.
Dennoch muss sie gemeinsam mit ihrem Rudel den kommenden Fall lösen, wenn sie als Werwölfin nicht untergehen will…

Buchkritik von Thomas  Ays

Mit „Nacht der Wölfin“ beginnt Autorin Kelley Armstrong eine Geschichte einer unglaublich eindrucksvollen Welt, in der einzigartige Figuren zum Leben erwachen. Armstrong schafft es vollkommen überzeugend, ihre Charaktere zu zeichnen und ihnen eine Geschichte zu geben, die interessant, originell und fesselnd zugleich ist.
Elena Michaels, die Hauptfigur und einzige Werwölfin des Planeten und ihr Lover Clayton sind herausragend gezeichnet und bestehen vor den kritischen Blicken des Lesers zu jedem Zeitpunkt. Doch auch alle anderen Figuren dieser Fantasygeschichte überzeugen restlos.

„Nacht der Wölfin“ ist ein packender Auftakt in eine grandios gute Mystery-Geschichte geworden, was Fans solcher Bücher auf keinen Fall verpassen sollten! Unglaublich gute Figuren dürfen hier lustige, sarkastische und immer unterhaltsame Dinge sagen und rundum glänzen und auch die Geschichte, die verzwickt und umfangreich geraten ist, kann man nicht mehr zur Seite legen, bis der geniale Schluss erreicht ist.

Diese zusammenhängenden Geschichten von Kelley Armstrong umfassen folgende Bände:
Band 1:
Nacht der Wölfin
Band 2:
Rückkehr der Wölfin
Band 3:
Nacht der Hexen
Band 4:
Pakt der Hexen
Band 5:
Nacht der Geister
Band 6:
Blut der Wölfin
Band 7:
Lockruf der Toten
Band 8:
Nacht der Dämonin
Band 9:
Biss der Wölfin

BOOKSECTION • Im Grütt 1 • 79713 Bad Säckingen