Der kleine Hobbit

Autor: J.R.R. Tolkien
Genre: Kinderbuch
Verlag: dtv
ISBN: 3-7903-0133-7
Erscheinungsdatum (D) November 1974 Erschienen 1937
Seiten 301
Übersetzung Walter Scherf

Der kleine Hobbit The Hobbit or There and Back Again

Inhalt

Im Auenland ist Bilbo Beutlin bekannt als wohlhabender und rechtschaffener Hobbit. Hobbits lieben das gemütliche Leben in der eigenen Höhle und haben eine große Schwäche für gutes Essen. Lange Reisen oder gar Abenteuer sind ihnen nicht geheuer. Doch dann wird Bilbo eines Tages von dem Zauberer Gandalf wortwörtlich aus der Haustür und mitten in ein riesiges Abenteuer „geschubst“. Bilbo wird von Zwergenkönig Thorin Eichenschild als Meisterdieb unter Vertrag genommen und Teil einer illustren Reisegemeinschaft. Thorin und seine Getreuen sind nämlich auf dem Weg, um ihren Schatz zurückzubekommen. Auf seiner Fahrt trifft Bilbo Elben, grausige Monster und Drachen. Nach dieser Reise wird der Hobbit nie wieder der alte sein…

Buchkritik von Melanie  Frommholz

Warum schreibt jemand ein Fantasybuch? Die Antworten sind wahrscheinlich so vielfältig wie die Autoren. Im Fall von J.R.R. Tolkien, dem Urvater einer ganzen Sparte von fantastischen Geschichten, war es die Einsicht, dass sein eigenes Land im Vergleich zu anderen Ländern zu arm an Sagen und Legenden ist. Tolkien war besessen von der Idee, England eine reiche und spannende Sagenwelt zu geben. Mittelerde war geboren. Zeit seines Lebens „reiste“ Tolkien immer wieder gedanklich in die unterschiedlichen Epochen „seines“ Landes. Die erste große Fahrt unternahm er in „Der kleine Hobbit“, der 1937 erstmalig veröffentlicht wurde.

In erster Linie ist „Der kleine Hobbit" natürlich ein Kinder- und Jugendbuch, aber auch für die älteren Semester ist dieses Buch absolute amüsante und kurzweilige Lektüre, zumal Tolkien sein Werk später noch einmal überarbeitete, um nach dem Erfolg von „Der Herr der Ringe“ auch ältere Leser anzusprechen. Für Tolkien-Fans ist das Buch sowieso eine Pflichtlektüre, zeigt sich doch bereits hier sein erzählerisches Können bei dem Entwurf seiner Welt Mittelerde. Wer bislang nur „Der Herr der Ringe“ kannte, erhält viele interessante Informationen zu Bilbos Leben und zur Vorgeschichte des Rings. Aber auch für sich genommen ist „Der kleine Hobbit“ eine kleine, aber feine Geschichte über die Reise zum eigenen Mut. Sehr amüsant und mit so manchem "Augenöffner".

Unsere Kritik zu Tolkiens "Der Herr der Ringe" findet ihr hier.

Der Herr der Ringe - Die Gefährten
Der Herr der Ringe - Die zwei Türme
Der Herr der Ringe - Die Rückkehr des Königs

Weitere Bücher aus dem Tolkien-Universum bei Booksection:
Das Silmarillion
Die Kinder Hurins
Tolkien - Eine illustrierte Enzyklopädie
Die Legende von Sigurd und Gudrún
Der Herr der Ringe und die Philosophie
Geschichten aus dem gefährlichen Königreich

BOOKSECTION • Im Grütt 1 • 79713 Bad Säckingen