Der Feuergott der Marranen

Autor: Alexander Wolkow
Genre: Märchen
Verlag: Leiv
ISBN: 3-928885-04-9
Erscheinungsdatum (D) 1974 Erschienen 1968
Seiten 237
Übersetzung Leonid Steinmetz

Der Feuergott der Marranen Огненный бог Марранов

Inhalt

Der schlaue Urfin wurde schon einmal von dem Versuch, das gesamte Zauberland unter seine tyrannische Herrschaft zu bringen, abgehalten und von den Bewohner des Landes verstoßen. So lebt er einige Jahre zurückgezogen in einem Haus im Wald. Aber eines Tages erwacht sein Eroberungsdrang wieder zum Leben und der gerissene Mann tut alles, um sich das wenig fortschrittliche Völkchen der Marranen untertan zu machen. Sie haben Angst vor dem Feuer, leben abgeschieden in den Bergen, wissen jedoch, sich zu verteidigen und verfügen über außergewöhnliche Muskelkraft. Diese Eigenschaften will Urfin sich zu nutze machen, um das Zauberland erneut in Angst und Schrecken zu versetzen. Wird er es diesmal schaffen, sich an die Spitze der liebenswürdigen Menschlein im Reich zu stellen?

Buchkritik von Karolin  Kullmann

“Der Feuergott der Marranen” ist der inzwischen vierte Teil der Märchenreihe von Alexander Wolkow. Hier wird erneut der menschenscheue Urfin zum Protagonisten und seine Machenschaften lassen das Zauberland wieder in Bedrängnis geraten. Urfin verschafft sich zum zweiten Mal die Gelegenheit, sich als Herrscher über das Zauberland aufzuschwingen und wagt einen neuerlichen Eroberungsversuch. In gewohnter Manier darf der Leser sich in Wolkows magisches Land begeben und lernt neben altbekannten Freuen auch neue Figuren kennen. So wird unmerklich ein Wandel der Generationen vollzogen und schafft damit einen realen Zugang zum Erwachsenwerden und Abschiednehmen. Doch das Zauberland weiß auch mit Althergebrachtem noch immer zu fesseln. Das fantasievolle Land, in dem so viele Wunder geschehen und drollige sowie zwielichtige Bewohner ihren Geschäften nachgehen, ist auch in „Der Feuergott der Marranen“ so eindrucksvoll wie eh und je. Wie immer kindgerecht und mit vielen schönen Illustrationen kann dieses Buch die jüngeren Leser begeistern und ist damit für alle Zauberland-Fans genauso mitreißend wie seine Vorgänger.

Die Zauberland - Märchenreihe umfasst folgende Teile:

Band 1:
Der Zauberer der Smaragdenstadt
Band 2:
Der schlaue Urfin und seine Holzsoldaten
Band 3:
Die sieben unterirdischen Könige
Band 4:
Der Feuergott der Marranen
Band 5:
Der gelbe Nebel
Band 6:
Das Geheimnis des verlassenen Schlosses
Band 7:
Der Smaragdenregen
Band 8:
Die Gefangenen des Korallenriffs
Band 9:
Die Riesin Arachna
Band 10:
In den Fängen des Seemonsters
Band 11:
Die Schlange mit den Bernsteinaugen
Band 12:
Der Schatz der Smaragdenbienen
Band 13:
Der Fluch des Drachenkönigs
Band 14:
Die falsche Fee
Band 15:
Die unsichtbaren Fürsten
Band 16:
Der Hexer aus dem Kupferwald
Band 17:
Das gestohlene Tierreich

BOOKSECTION • Im Grütt 1 • 79713 Bad Säckingen