Die Blausteinkriege 3 - Der verborgene Turm

Autor: T.S. Orgel
Genre: Fantasy
Verlag: Heyne
ISBN: 978-3453317079
Erscheinungsdatum (D) 09.10.17 Seiten 640

Die Blausteinkriege 3 - Der verborgene Turm

Inhalt

Das Kaiserreich von Berun scheint dem Untergang geweiht. Während die Adeligen sich noch in Turnieren messen, steht der Feind längst vor ihrer Tür. Noch schlimmer, im Verborgenen hat er sich bereits bis in die Hauptstadt eingeschlichen. Auch das Macouban haben die finsteren Hexer der Huacoun mit ihren Handlangern längst erfolgreich unterwandert. Die Fischmenschen verfolgen einen dunklen Plan, der längst besiegt geglaubten Kräften zu neuer Macht verhelfen soll. Nur noch wenige stemmen sich gegen dieses Schicksal. Xari, Cunrat und die verbliebenen Schildbrecher kämpfen mit dem Mut der Verzweiflung. Doch wird es ihnen gelingen das Blatt noch einmal zu wenden? Ein verzweifelter Wettlauf gegen die Zeit beginnt…

Buchkritik von Melanie  Frommholz

Ein berühmter Zwerg sagte einmal: „Den Tod als Gewissheit. Geringe Aussicht auf Erfolg. Worauf warten wir noch?“. Das ist zwar eine andere Geschichte (und die soll auch ein andermal erzählt werden), doch für das verzweifelte Ringen unserer Helden in den Blausteinkriegen passt dieses Bild sehr gut. T.S. Orgel bläst in „Der verborgene Turm“ zum Showdown in Berun und dem Macouban. Die Blausteinkriege nähern sich ihrem blutigen Höhepunkt, und die geheimen Pläne der Huacoun werden immer klarer. Es ist die Zeit, in der Himmelfahrtskommandos zu Heldentaten werden, und so haben viele verbliebenen Figuren hier ihre letzten Schlachten und verzweifelten Momente. Erzählerisch bereiten die Brüder Tom und Stephan Orgel den finalen Band ihrer Trilogie klassisch auf. Als erfahrener Fantasy-Fan findet man viele bekannte Elemente, und die ein oder andere Figur bekommt etwas wenig Raum, doch die Mischung aus ungewöhnlichen Bündnissen und wagemutigen Plänen sogt für eine nicht nachlassende Dynamik, die einen bald wieder in ihren Bann schlägt. Gerade weil man den Figuren nach wie vor gerne folgt.

T.S. Orgel bringt in „Der verborgene Turm“ die große Geschichte der Blausteinkriege zu einem stimmigen Ende, das sich auch die Mühe macht, kleine Erzählstränge nicht aus dem Auge zu verlieren. So gibt es auch ganz am Schluss noch die ein oder andere Überraschung. Genreliebhaber kommen hier erneut voll auf ihre Kosten!

Die Chroniken der Blausteinkriege umfassen folgende Bände:
Die Blausteinkriege 1 - Das Erbe von Berun
Die Blausteinkriege 2 - Sturm aus dem Süden
Die Blausteinkriege 3 - Der verborgene Turm

BOOKSECTION • Im Grütt 1 • 79713 Bad Säckingen