Achtung! Vorurteile

Autor: Sir Peter Ustinov
Genre: Sachbuch
Verlag: Rowohlt TB
ISBN: 3-499-23928-0
Erscheinungsdatum (D) 2003 Seiten 220

Achtung! Vorurteile

Inhalt

Es lauert überall und kann jeden treffen: das Vorurteil. Der lebenserfahrene Sir Peter Ustinov hat sich in seinem Buch dieses Themas angenommen. Heraus gekommen ist eine Sammlung amüsanter, aber auch nachdenklicher kleiner Geschichten, die nach Gesprächen mit Harald Wieser und Jürgen Ritte entstanden sind.

Buchkritik von Melanie  Frommholz

“Mehr als die meisten anderen Künste, in denen ich mich in meinem Leben versucht habe, ist dieses Buch über Vorurteile mein Vermächtnis.“
Markige Worte, mit denen das Multitalent Sir Peter Ustinov sein kleines Buch anpreist, das sich mit einem wichtigen Element des menschlichen Zusammenlebens auseinandersetzt. Natürlich kann man das Vorurteil wissenschaftlich sezieren und analysieren. Greifbar und lebendig wird seine Bedeutung und seine Schadenskraft aber erst durch die Schilderung realer Erlebnisse. Genau diese Herangehensweise nutzt Peter Ustinov.
„Achtung! Vorurteile“ ist ein Buch, das trotz des ernsten Hintergrundes „Laune macht“, was sicherlich an der erfrischend charmanten Erzählweise des Autors liegt. Der Leser erfährt eine Menge über den „Schurken“ Vorurteil, aber auch über das erfüllte und ereignisreiche Leben des Autors. Ohne den moralischen Zeigefinger zu erheben, rückt Ustinov den vielen Gesichtern des Vorurteils zu Leibe und appelliert an Toleranz und ein friedliches Miteinander. Eine wichtige Botschaft erhält so eine charmante und amüsante Verpackung.

Peter Ustinov wurde 1921 in London geboren und verstarb im März 2004 im Alter von 82 Jahren in Genf an Herzversagen. Das Multitalent arbeitete als Dramatiker, Regisseur, Schauspieler und Schriftsteller. Unvergessen ist seine Rolle als Meisterspürnase Hercule Poirot in den Verfilmungen der Krimis von Agatha Christie.

Harald Wieser ist Publizist und war als Reporter bei den Magazinen „Der Spiegel“ und „Stern“.

Jürgen Ritte ist Kritiker und Übersetzer und lehrt Literatur an der Sorbonne Nouvelle in Paris.

BOOKSECTION • Im Grütt 1 • 79713 Bad Säckingen