Gedichte mit Kunstwerken ihrer Zeit

Autor:
Genre: Gedichtband
Verlag: Prestel
ISBN: 978-3-7913-44464-1
Erscheinungsdatum (D) 31.03.10 Seiten 160

Gedichte mit Kunstwerken ihrer Zeit

Inhalt

Bei „Gedichten mit Kunstwerken ihrer Zeit“ handelt es sich um eine illustrierte Sammlung dichterischer Meisterleistungen der Poeten Johann Wolfgang von Goethe, Friedrich von Schiller, Heinrich Heine und Rainer Maria Rilke, deren Lyrik mit Werken von Malern wie Caspar David Friedrich, Gustav Klimt, Paul Cezanne und vielen anderen mehr bebildert sind. Die Auswahl der Gedichte und Bilder stellt ein harmonisches Ganzes dar und führt den Leser und Betrachter auf eine Reise durch herausragende Literatur genauso wie durch bestechend schöne Bilder. Bekannte Stücke werden vermischt mit weniger bekannten, die Bilder sind stimmungsmäßig angepasst. Der Verlag Prestel hat hier eine Sammlung wahrer Meisterleistungen zusammengetragen.

Buchkritik von Angelika  Koch

Schon beim Betrachten des Bucheinbandes ahnt man, dass es sich hier um eine wirklich geschmackvolle Sammlung handeln muss. Das Bild „Der Wanderer über dem Nebelmeer“ von Caspar David Friedrich ziert den Buchdeckel und verführt sofort zum Weiterschauen und -lesen. Im Buch offenbart sich ein wahrer künstlerischer Gaumenschmaus, der zudem äußerst ansprechend präsentiert wird. Der Verlag Prestel hat hier ein Schmuckstück geschaffen, das sich zudem hervorragend zum Weiterschenken eignet. Es ist eine wahre Freude, die Gedichte zu lesen und dabei die mit viel Fingerspitzengefühl ausgesuchten Gemälde zu betrachten. Da bleibt nur ein Fazit: Dieser Band ist für den Kenner genauso wie für den Laien ein wahrer Leckerbissen.

BOOKSECTION • Im Grütt 1 • 79713 Bad Säckingen