Der dunkle Turm - Der lange Heimweg - Graphic Novel

Autor: Stephen King, Robin Furth, Peter David
Genre: Cartoon
Verlag: Heyne
ISBN: 978-3453265790
Erscheinungsdatum (D) April 2009 Erschienen 2008
Seiten 208
Übersetzung Wulf Bergner

Der dunkle Turm - Der lange Heimweg - Graphic Novel The Dark Tower: The Long Road Home

Inhalt

Nach den schrecklichen Ereignissen in der Baronie Hambry und dem Tod von Rolands großer Liebe Susan, reisen die drei jungen Revolvermänner Roland Deschain, Alain Johns und Cuthbert Allgood zurück in die Heimat, nach Gilead, um ihren Vätern Bericht zu erstatten. Die Herren von Innerwelt müssen unbedingt wissen, dass die Oberen sich dort heimlich an Farson verkauft haben. Doch dann schaut Roland in die Pampelmuse von Maerlyn und sein Geist wird in die magische Kugel gezogen. Während Alain und Cuthbert versuchen, mit ihren realen Verfolgern fertig zu werden und Rolands leblosen Körper zu schützen, ist Rolands Geist auf anderen, dunklen Wegen unterwegs. Unter anderem trifft er hier auf seinen alten, verhassten Feind, den Zauberer Marten. Doch in der bösen Wahrsagekugel warten noch weitere Schrecken…

Buchkritik von Melanie  Frommholz

Das zweite Graphic Novel aus der Reihe „Der dunkle Turm“, „Der lange Heimweg“, schließt eine erzählerische Lücke in der Geschichte um Roland, den Revolvermann und seine Suche nach dem Turm. Bislang wusste der treue Leser aus dem Buch „Glas“ zwar um die Ereignisse im der Baronie Hambry, aber über den Heimweg von Rolands erstem Ka-Tet zurück nach Innerwelt schrieb Stephen King bislang nur in Andeutungen. „Der lange Heimweg“ ist somit im wahrsten Sinne des Wortes eine neue Geschichte aus dem Turm-Universum des erfolgreichen Horror-Autors Stephen King. Dies und die Tatsache, dass Jae Lee und Richard Isanove erneut schaurig gute Bilder gezaubert haben, machen diese Graphic Novel zu einer unverzichtbaren Ergänzung der Literatur rund um den dunklen Turm. Als zusätzliches Schmankerl bietet das Buch außerdem weitere Erzählungen rund um Arthur Eld, Rolands Vorfahr, Informationen zu den Bewohnern und Mythen von Stephen Kings Welt und fantastische Bilderstudien rund um den Entstehungsprozess einer Comic-Zeichnung.

Die Zeichnungen stammen von Jae Lee und Richard Isanove.

Die Saga „Der dunkle Turm“ umfasst folgende Bände:
Band 1:
Der dunkle Turm - Schwarz
Band 2:
Der dunkle Turm - Drei
Band 3:
Der dunkle Turm - Tot.
Band 4:
Der dunkle Turm - Glas
Band 5:
Der dunkle Turm - Wolfsmond
Band 6:
Der dunkle Turm - Susannah
Band 7:
Der dunkle Turm - Der Turm
Band 8:
Der dunkle Turm - Wind

Die Konkordanz zu Stephen Kings großem Fantasy-Zyklus "Der dunkle Turm" umfasst die Bücher:
Band 1:
Das Tor zu Stephen Kings Dunklem Turm I -IV
Band2:
Das Tor zu Stephen Kings Dunklem Turm V - VII

Der dunkle Turm als Graphic Novel:
Der dunkle Turm - Graphic Novel
Der dunkle Turm - Der lange Heimweg - Graphic Novel
Der dunkle Turm - Verrat - Graphic Novel
Der dunkle Turm - Der Untergang Gileads - Graphic Novel
Der dunkle Turm - Die Schlacht am Jericho Hill - Graphic Novel

Der dunkle Turm - Die Reise beginnt - Graphic Novel
Der dunkle Turm - Die kleinen Schwestern von Eluria - Graphic Novel
Der dunkle Turm - Die Schlacht von Tull - Graphic Novel
Der dunkle Turm - Die Zwischenstation - Graphic Novel

BOOKSECTION • Im Grütt 1 • 79713 Bad Säckingen