Artemis Fowl - Das Zeitparadox

Autor: Eoin Colfer
Genre: Fantasy
Verlag: List
ISBN: 9783471300121
Erscheinungsdatum (D) Februar 2009 Erschienen 2008
Seiten 384
Übersetzung Claudia Feldmann

Artemis Fowl - Das Zeitparadox Artemis Fowl & The Time Paradox (Artemis VI)

Inhalt

Die Zeichen stehen auf Sturm in Fowl Manor. Angeline Fowl, Artemis’ Mutter ist an einer nicht zu identifizierenden Krankheit erkrankt und liegt im Sterben. Artemis ist ratlos und weiß sich nicht mehr zu helfen, da findet er heraus, dass seine Mutter womöglich an einer Seuche der Unterirdischen leidet. Das Problem? Heilung kann nur ein bereits ausgestorbenes, affenähnliches Tier bringen. Unglücklicherweise hat ausgerechnet Artemis vor 8 Jahren die letzte Kreatur dieser Art dem sicheren Tod ausgeliefert. Was bleibt also übrig, als in die Vergangenheit zu reisen, um den schweren Fehler glatt zu bügeln? Gesagt, getan. Gemeinsam mit Holly Short begibt er sich in die Vergangenheit, nur um wenige Zeit später sich selbst gegenüber zu stehen – und Artemis als Zehnjähriger ist wahrlich anstrengend…

Buchkritik von Thomas  Ays

Eion Colfer zeigte in den vorangegangenen Büchern um seinen etwas anderen Helden stets Originalität und vor allem Kreativität und erzählte mitunter spannende, als auch packende Geschichten um Artemis Fowl. Der neuste Streich, „Das Zeitparadox“, jedoch ist um einiges intensiver und erstaunlicher geraten, als die ersten Bücher. Man kann die gesamten fast 400 Seiten diesen 6. Band nicht wieder aus der Hand legen, bis man das stimmige und natürlich offen gehaltene Ende erreicht hat. Durchweg spannend, interessant und kreativ erzählt Colfer seine Geschichte und lässt nichts aus, um seine Leser zu überraschen und/oder bei Laune zu halten.
Das Artemis Fowl ein herrlicher Charakter ist, wissen die Fans der Reihe nur zu gut. Warum also nicht gleich einen zweiten, 10jähigen und gleichzeitig noch schön verdorbenen Artemis mit ins Rennen schicken? Der Geschichte hilft dieser grandiose Einfall ungemein. Gleichzeitig wird es mit Holly Short und Kollege Mulch Diggums herrlich komisch.
„Das Zeitparadox“: Von Anfang bis Ende der (fast) beste „Artemis Fowl“ des irischen Autors. Wer diesen Knaben liebt, wird sich vom 6. und (glücklicherweise) nicht letzten Band vollkommen befriedigen lassen. Mehr davon!

Die Artemis Fowl-Reihe umfasst folgende Bände:
Band 1:
Artemis Fowl
Band 2:
Artemis Fowl - Die Verschwörung
Band 3:
Artemis Fowl - Der Geheimcode
Band 4:
Artemis Fowl - Die Rache
Band 5:
Artemis Fowl - Die verlorene Kolonie
Band 6:
Artemis Fowl - Das Zeitparadox
Band 7:
Artemis Fowl - Der Atlantis-Komplex
Band 8:
Artemis Fowl - Das magische Tor

Außerdem erschien 2008 auch
Artemis Fowl - Die Akte

BOOKSECTION • Im Grütt 1 • 79713 Bad Säckingen