Es

Autor: Stephen King
Genre: Horror
Verlag: Heyne
ISBN: 3-453-09994-X
Erscheinungsdatum (D) 1990 Erschienen 1986
Seiten 1100
Übersetzung Alexandra von Reinhardt, Joachim Körber

Es It

Inhalt

"Georgie streckte seinen Arm aus. Der Clown packte ihn am Arm. Und Georgie sah, wie das Gesicht des Clowns sich veränderte. Was er sah, war so fürchterlich, dass seine schlimmsten Fantasievorstellungen von dem Wesen im Keller dagegen nur süße Träume waren; was er sah, brachte ihn schlagartig um den Verstand..."
1957 hat alles begonnen: Der kleine Georgie ist das erste Opfer. Und dann bricht ES wie die Pest über die Stadt Derry herein, eine Gräueltat folgt der anderen...

Über 25 Jahre später: Mike Hanlon ruft seine sechs Freunde zusammen und erinnert sie an den Schwur, den sie geleistet haben. Sollte ES, sollte das namenlose Böse noch einmal auftauchen, wollen sie sich wieder in Derry treffen. Damals sind die Freunde in die Abwasserschächte gestiegen, als Kinder haben sie ES gejagt und zu töten versucht. Aber ES wurde nur verletzt. Und jetzt geht das Grauen wieder um, daran besteht kein Zweifel. Einer der Freunde kann zum Treffen nicht mehr kommen. Er wurde tot in seiner Badewanne gefunden, mit seinem Blut ist das kleine Wort "IT" an die Wand geschrieben.

Das Grauen hat nur einen Namen: Es...

Buchkritik von Thomas  Ays

Es gibt sicherlich nicht viele bewanderte Horrorleser, denen der Name Stephen King gänzlich unbekannt ist. Würde man Umfragen auf der Strasse durchführen und die Menschen fragen, welches Buch sie mit diesem Schriftsteller in Verbindung bringen, so wäre „Es“ mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit darunter und in den vorderen Plätzen zu finden – und das absolut zu Recht!
In „Es“ versteht es Stephen King meisterhaft, sowohl eine vielschichtige und eindrucksvolle Geschichte zu erzählen, als auch seine vielen Figuren niemals aus den Augen zu verlieren. Auf 1100 Seiten bricht hier im wahrsten Sinne des Wortes der blanke Horror aus.

Vollkommen zu Recht zählt „Es“ zu den Kult-Horrorbüchern des 20. Jahrhundert und absolut zu Recht ist Stephen King durch dieses Buch zum absoluten Meister des Horrors geworden. Wer Horror liebt, wird „Es“ verschlingen.

BOOKSECTION • Im Grütt 1 • 79713 Bad Säckingen