Robert Gernhardt - Gesammelte Gedichte

Autor: Robert Gernhardt
Genre: Gedichtband
Verlag: S.Fischer
ISBN: 978-3-10-025511-2
Erscheinungsdatum (D) 2005 Seiten 1154

Robert Gernhardt - Gesammelte Gedichte Gesammelte Gedichte

Inhalt

Hin und Weg
Die Katze hat ihn hergebracht
Ich hab den Vogel hingemacht
Das ist zwar leicht dahergesagt
Doch nicht so leicht dahingedacht:
Hat Töten jemals Sinn gemacht?

„Hin und Weg“ ist nur eine kleine Kostprobe des klugen, doppeldeutigen und amüsanten Witzes, mit dem Robert Gernhardt die Welt, die Menschen darin und ihre Eigenheiten beschrieb und auf den Punkt brachte. Der Schriftsteller und Dichter hatte sich der Satire verschrieben und dies kommt auch in seinen Gedichten immer wieder treffend zum Ausdruck. In seinen „Gesammelten Gedichten“ erhält man einen umfassenden Überblick über sein dichterisches Schaffen.

Buchkritik von Melanie  Frommholz

Für alle, denen der Name Robert Gernhardt nichts oder nicht viel sagt, sind die „Gesammelten Gedichte“ ein wunderbarer Einstieg in seine Arbeit als Dichter. Aus seinen Gedichten spricht viel Humor, immer ein Augenzwinkern, aber auch eine gute Beobachtungsgabe seiner Umwelt und Mitmenschen. Hinter jedem Vers „lauert“ die Satire und macht das Stöbern in seinen Zeilen ungemein unterhaltsam und kurzweilig. Ein wirklich vielseitiger Sammelband, nicht zuletzt auch durch die ständig erkennbare Weiterentwicklung des Dichters weg von den reinen Nonsens-Versen hin zu wortgewandter Lyrik. Die richtige Lektüre zum immer wieder darin Schmökern und Neues Entdecken.

Der in Estland geborene Robert Gernhardt lebte von 1954 bis 2006 und verstarb am 30.06.2006 in Frankfurt am Main an einem Krebsleiden. Gernhardt arbeitete als Maler, Zeichner, Lyriker und Essayist. Er veröffentlichte seine Texte auch immer wieder unter den Pseudonymen Lützel Jeman, Paul H. Burg, Arthur Klett, Alfred Karch oder Norbert Gamsbart.

Im Dezember 2008 stiftete die Landesbank Hessen-Thüringen den Robert-Gernhardt-Preis. Der Preis wird seit 2009 jährlich an je zwei hessische Autoren vergeben, um es ihnen zu ermöglichen, ein besonderes literarisches Projekt umzusetzen.

BOOKSECTION • Im Grütt 1 • 79713 Bad Säckingen