Auf dem Jakobsweg - Tagebuch einer Pilgerreise nach Santiago de Compostela

Autor: Paulo Coelho
Genre: Erlebnisbericht
Verlag: Diogenes
ISBN: 978-3-257-06307-3
Erscheinungsdatum (D) 1991 Erschienen 1987
Seiten 275
Übersetzung Maralde Meyer-Minnemann

Auf dem Jakobsweg - Tagebuch einer Pilgerreise nach Santiago de Compostela O Diario de Um Mago

Inhalt

Der Jakobsweg ist ein 700 Kilometer langer Pilgerpfad, der von den Pyrenäen bis nach Santiago de Compostela führt. Im Mittelalter galt der Jakobsweg als einer der wichtigsten Pilgerwege. Im Jahr 1986 begab sich auch Paulo Coelho auf die Pilgerreise nach Santiago de Compostela. Als Mitglied eines alten spanischen Ordens wurde ihm die Meisterweihe verweigert, weil es ihm an Demut mangelte. Um seine Bereitschaft zur wahren Demut zu beweisen, machte er sich auf diese Pilgerfahrt und hatte dabei verschiedene Aufgaben zu bewältigen. Diese Reise wurde für den Autor zu so etwas wie einer Reise zu sich selbst, an deren Ende er nicht mehr derselbe war wie zuvor.

Buchkritik von Stefanie  Rufle

„Auf dem Jakobsweg“ ist ein Reise- und Erfahrungsbericht und ein sehr persönliches Tagebuch Coelhos, in dem er seine Erlebnisse und Gedanken wiedergibt. Man hat den Eindruck, dass in diesem ersten Buch des Autors alle entscheidenden Themen des Lebens vereint sind: Es geht um die einfachen Dinge des Lebens, um die große Bedeutung der Gelassenheit, um Liebe und Demut, um den Mut, Altes hinter sich zu lassen und Neues zu wagen und um den ewigen Widerstreit von Gut und Böse. Voller Humor und einer gehörigen Prise Selbstironie erzählt Coelho von einer schwierigen Phase seines Lebens, von seinen inneren Dämonen und von seiner allmählichen Besinnung auf das, was wirklich zählt im Leben. Am Ende stellt er fest, dass der Weg das eigentliche Ziel war und dass dieser Weg zur Erkenntnis jedem Menschen offen steht – man muss nur den ersten Schritt wagen. „Auf dem Jakobsweg“ ist ein wichtiges Buch für all jene, die den ersten Schritt tun wollen – sei es nun tatsächlich auf dem Jakobsweg, oder aber nur in Gedanken, ganz bei sich selbst.

Diese Neuauflage vom Diogenes-Verlag ist mit einem Nachwort des Autors und mit einem ausführlichen Interview versehen.

BOOKSECTION • Im Grütt 1 • 79713 Bad Säckingen